Sie sind hier:

Musikfestival Landkreis Verden im Schloss Erbhof

Fr, 22.09.2017, 20:00 Uhr
Top-VeranstaltungUnregelmäßige Einzeltermine 23.09.2017; 24.09.2017 Standort anzeigen

Das Ambiente historischer Orte und hochklassige Musik verbinden sich zu einem Kunsterlebnis mit einzigartigem Flair. In familiärer und feiner Atmosphäre präsentieren weltweit erfolgreiche Künstlerinnen und Künstler Musikprogramme, die Ihnen ganz besonders am Herzen liegen. Mit begeisternder Leidenschaft und künstlerischem Esprit lassen Sie den Funken überspringen und ziehen das Publikum in den Bann der Musik.

Aktive Musikerinnen und Musiker gleich welcher ethnischer und sozialer Herkunft bilden das Fundament der kulturellen Vielfalt des Musiklandes Deutschland. Das Musikfestival im Landkreis Verden bietet ein umfangreiches Musikprogramm, das durch die Aufführung der Konzerte an historischen orten den Besuchern ein ganzheitliches Kunsterlebnis bietet. Damit ist das Musikfestival Landkreis Verden ein besonderes Beispiel für kulturelle Vielfalt in unserem Land, die eng mit einem lebendigen Musikleben vor Ort verbunden ist. Einzigartig ist die Musikvermittlung durch moderierte Konzerte.

Im September 2017 wird der weltweit tätige Cellist Prof. Matias de Oliveira Pinto aus Berlin zu Gast im Landkreis Verden sein. Als künstlerischer Leiter präsentiert er sein Instrument auf vielfältigste Weise und zeichnet sich für die Programm-und Künstlerauswahl verantwortlich. Wegen der besonderen Raumverhältnisse und der sehr guten Akustik werden sie Konzerte des Musikfestivals im Renaissancesaal des Schlosses Erbhof zu Thedinghausen stattfinden.


Programm:

Motto: Cello-Variationen

Eröffnungskonzert: Freitag, 22.09.2017, 20 Uhr:

Werke von Schubert (Quintett) und Schostakovic (Quartett)

Nomos-Quartett Matias de Oliveira Pinto

Nomos-Quartett mit Matias de Oliveira Pinto
Martin Dehning - Violine
Meike Bertram - Violine
Friederike Koch - Viola
Sabine Pfeiffer - Violoncello
Matias de Oliveira Pinto - Cello


Samstagskonzert: Samstag, 23.09.2017,20 Uhr:

Klassisches Saxophon mit der Echo-Klassik-Preisträgerin Asya Fateyeva

Asya Fateyeva Risa Adachi Matias de Oliveira Pinto

Werke von Bruch u. a.

Asya Fateyeva - Saxophon
Risa Adachi - Klavier
Matias de Oliveira Pinto - Cello


Sonntagskonzert: Sonntag, 24.09.2017, 17 Uhr:

Harfe-Cello mit der Solo-Harfenistin der Berliner Philharmoniker

Marie-Pierre Langlamet Marie-Bénédicte Langlamet Matias de Oliveira Pinto

Werke von Débussy u. a.

Marie-Pierre Langlamet - Harfe
Marie-Bénédicte Langlamet - Jungcello
Matias de Oliveira Pinto - Cello


Alle Konzerte werden moderiert.

Begleitprogramm: Rhapsody in School mit einer Brennpunktschule aus dem Landkreis Verden

Musikfestival Landkreis Verden im Schloss Erbhof Thedinghausen

Rubrik
Musik/Konzerte/Tanz

Veranstaltungsinformationen
Eintritt:24 € pro Konzertabend an der Abendkasse; 50 € für alle drei Konzertabende (Festivalpaket)
Vorverkauf:20 € pro Konzertabend; 10 € ermäßigt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre
Bemerkung:Für das Musikfestival Landkreis Verden im Schloss Erbhof können Sie Gutscheine für Eintrittskarten in der Tourist-Information der Samtgemeinde Thedinghausen im Schloss Erbhof (Tel: 04204-8822), Braunschweiger Straße 1 sowie bei Lange Buch und Papier (Tel: 04204-294), Braunschweiger Straße 55/57 in Thedinghausen erwerben.
« Zurück