Sie sind hier:

Weihnachtliches Konzert "Komponistinnen und ihre männlichen Zeitgenossen"

Sa, 02.12.2017, 18:00 Uhr
Standort anzeigen

Querflöten- und Harfenkonzert mit Gudrun Wagner und Louise Şen. Lauschen Sie besinnlichen Klängen, passend zur Adventszeit, mit dem Fokus auf selten gespielte Kompositionen von Frauen.

Als letzte  Veranstaltung in diesem Jahr präsentiert der Förderkreis Erbhof zu Thedinghausen  am Samstag, den 2. Dezember weihnachtliche Musik mit Flöte und Harfe. Die Musikerinnen Gudrun Wagner und Louise Şen bringen dann den Renaissancesaal im Schloss Erbhof zum Klingen. Ausgangspunkt für ihr abwechslungsreiches Programm bilden die Werke von Komponistinnen aus unterschiedlichen Epochen. Die Besucherinnen und Besucher können sich auf Musik von Anna Amalia von Preußen, Maria Theresia von Paradies, Sofie Gudbaidulina, Ce'cile Chaminade und deren männlichen Zeitgenossen wie Carl Philipp Emanuel Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Gabriel Faure' freuen. Es gibt also viel zu erzählen im Programm der beiden Musikerinnen, und Musik zu entdecken. Musik, die den Konzertsälen auch heute noch oft vorenthalten wird.

In jedem Fall begeistert und inspiriert die Besetzung von Flöte und Harfe schon seit Generationen das Publikum. Die Brillanz und Leichtigkeit der Flötenklänge einerseits und der durchlässige und farbenfrohe Klang der Harfe andererseits verschmelzen zu einem wunderbaren Klangerlebnis. Hinzu kommt die besondere Atmosphäre des weihnachtlich geschmückten Saales.

Das Konzert beginnt um 18.00 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr. Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 15 € (AK 18 €) und sind bei der Touristik-Information der Samtgemeinde  im Schloss Erbhof  unter Tel. 04204/8822 und bei Buch u. Papier Lange, Braunschweiger Str. 55/57 in Thedinghausen, Tel. 04204/294, erhältlich.

Rubrik
Musik/Konzerte/Tanz

Gudrun Wagner und Louise Şen
Gudrun Wagner und Louise Şen

« Zurück